Die besten Bootsverleihe am Chiemsee

Wer möchte nicht mal gerne an einem sonnigen Tag ein Boot ausleihen und den Chiemsee erkunden? Wir haben die besten Bootsverleihe am Chiemsee zusammengestellt. Euer Lieblingsbootsverleih ist nicht dabei? Dann schreibt uns einfach eine Mail an chiemgausbeste@ovb24.de! Ihr bestimmt das Ranking – stimmt ab!

1
Bootsverleih Schraml

Einen schönen Ausflug machen, den Chiemsee erkunden, auf die Insel fahren oder einfach nur für ein paar Stunden Besitzer eines schönen Bootes sein. Bei diesem Bootsverleih in Prien könnt ihr euch Elektroboote, Segelboote, Tretboote und Ruderboote ...

2
Bootsverleih Stöffl

Der Bootsverleih am schönsten Platz des Chiemsees   Mit schnellen Luxus Booten auf dem Chiemsee irgendwo hinfahren, sich sonnen, baden, treiben lassen – das könnt ihr direkt in Prien beim Bootsverleih Stöffl verwirklichen! Auch Kinderge ... Mehr erfahren!

3
Bootsverleih “Thomafischer” Chieming

Beim Chieminger Bootsverleih findet ihr Elektro,- Tret- und Ruderboote. Der Verleih befindet sich direkt am Dampfersteg in Chieming. Keine Reservierungen nötig – einfach vorbeikommen!

4
Bootsverleih Schwarz

Diesen Bootsverleih findet ihr an der Priener Uferpromenade – gleich gegenüber dem Prienavera. Hier gibt es Elektro-, Tret-, Ruder- und Segelboote mit Sonnenschutz und Liegeflächen zum ausleihen.

5
Bootsverleih Wörndl

Beim Bootsverleih Wörndl könnt ihr schöne Ausflugsziele mit Elektrobooten (Leistung ab 300 Watt für gemütliche Fahrten bis Elektroboote mit 2000 Watt) sowie  Ruder- und Tretbooten ansteuern.

6
Bootsverleih Feldwieser Bucht

Beim Bootsverleih Feldwieser Bucht könnt ihr euch entspannen und den stressigen Alltag hinter euch lassen. Fahrt mit dem Boot hinaus auf den Chiemsee und erlebt die einzigartige Natur!

7
Chiemsee Bootsverleih

Seit 1994 betreibt Thomas Pfliegl den Bootsverleih am Chiemsee mit Ruder-, Tret- und Elektrobooten. Schaut doch einfach mal im Chiemseepark Felden vorbei.

8
Boote Wächter

Schippert gemütlich von Seebruck aus eine Runde auf dem Chiemsee und entdeckt, ob mit einem Ruderboot, Tretboot, Elektro- oder auf einem Segelboot fernab vom Trubel die abgelegenen und verborgenen Naturschönheiten. Genießt die Weite und das wunder ...

9
Bootsverleih Jell

Dieser Bootsverleih liegt idyllisch in der Mühlner Bucht. Ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge mit einem der Boote zur Herren- und Fraueninsel oder Krautinsel. Folgende Bootstypen könnt ihr dort ausleihen: Segelboote, Laser, Katamarane, Elektro ...

10
Segelschule Huber

Wer von Seebruck aus mal ein Segelboot am Chiemsee ausleihen möchte, der kann dies in der Segelschule Huber machen.

11
Chiemsee-Yachtschule Gollenshausen

Die Segelboote der Chiemsee-Yachtschule Gollenshausen können tage- oder wochenweise gemietet werden. Voraussetzung ist der Sportbootführerschein Binnen (A-Schein) für die Kielyachten oder der VDS-Segelschein. Für Jollen und Katamarane mindestens ...

12
Bootsverleih Wassermann

Den Chiemgau vom Wasser aus betrachten, zwischendurch in den See springen oder einfach herumfahren. Der Bootsverleih Wassermann in Seebruck hat das richtige Boot für euch parat. Hier werden Elektroboote, Elektroyachten und Tretboote angeboten.

13
Bootsverleih Kirchmeier

Beim Bootsverleih Kirchmeier könnt ihr Ruderboote, Tretboote und Elektroboote ausleihen. Und schon kann eure Entdeckungstour losgehen.

BOOTSVERLEIHE AM CHIEMSEE

Die Wetterprognosen sagen warme Temperaturen und Sonnenschein für die kommenden Tage voraus aber ihr seid einfallslos was ihr unternehmen sollt? Am Chiemsee kann es einem überhaupt nicht langweilig werden! Wie wäre es zur Abwechslung mal mit einem Ausflug auf dem See? Einfach Boot mieten und los geht’s! Am Chiemsee gibt es an verschiedenen Anlegestellen Bootsverleihe. Zuvor müsst ihr euch nur noch überlegen, welche Bootsart ihr ausleihen wollt. Wer es eher gemütlich mag, sollte sich für ein Tretboot oder Ruderboot entscheiden. Für diejenigen, die eine weitere Strecke zurücklegen wollen, gibt es auch Elektroboote mit verschiedenen Geschwindigkeiten. Einige Bootsverleihe bieten auch Segelboote an. Sobald ihr dann auf dem Chiemsee seid, könnt ihr euch entweder entspannt zurücklegen und Euch sonnen oder sogar baden gehen. Aber Achtung: das Wasser ist kalt!